News Ticker

Add-ons zur Erhöhung der Sicherheit des Browsers

Vor einiger Zeit hatten wir bereits vorgestellt, wie man durch die Nutzung eines VPN seinen Internetverkehr anonymisieren kann. Aber um rundum geschützt zu sein, sollten auch gewisse Add-ons für den Browser installiert werden. 

surveillance

Ein VPN verschleiert ihre IP-Adresse und anonymisiert somit den Internetverkehr. Aber eine Person kann nicht nur anhand der IP-Adresse zurückverfolgt werden, sondern auch beispielsweise durch Cookies, Java oder Tracker im Internet. Deswegen stellen wir hier alle wichtigen Add-ons für Mozilla Firefox und Google Chrome vor, mit denen die Sicherheit des Browsers noch einmal erhöht wird.

Mozilla Firefox:
Clear Console: Das Löschen von Cookies, Cache und Browserverlauf in einem Klick 
Self-Destructing Cookies: Tracker-Cookies werden automatisch gelöscht
NoScript: Erlaubt Java-Script nur bei vertrauenswürdigen Webseiten
Random Agent Spoofer: Jedes Mal, wenn der Browser neu geöffnet wird, stellt das Add-on eine neue Identität für den User her
No Google Analytics: Google kann ihr Surfverhalten nicht analysieren
CanvasBlocker: Verhindert Canvas-Fingerprinting
BetterPrivacy: Schutz vor unlöschbaren Super-Cookies
Cookie Controller: Managen von Cookies (für Fortgeschrittene)

Google Chrome: 
Click&Clean: Das Löschen von Cookies, Cache und Browserverlauf in einem Klick
ScriptSafe: Erlaubt Java-Script nur bei Webseiten, für die eine Ausnahme hinzugefügt wurde
Undirect: In der Google-Suchmaschine können Suchanfragen nicht mehr nachverfolgt werden
Do not track me Facebook: Stoppt die geheime Aufzeichnung ihres Surfverhaltens
Privacy Extension: Verhindert Canvas- und Browser-Fingerprinting

Add-ons für Mozilla Firefox UND Google Chrome:
https everywhere: Stellt automatisch eine verschlüsselte Verbindung bei einer Webseite her (ein Muss!)
Privacy Badger: Blockiert unsichtbare Tracker und Spionage-Werbung
Adblock: Blockiert Werbung im Internet
DoNotTrackMe: Stoppt das Verfolgen der Browser-Aktivität und persönlicher Informationen
Ghostery: Zeigt dem Nutzer, wer sein Surfverhalten verfolgt und blockt die Verfolgung (Ghostery speichert allerdings die Daten seiner User)
Disconnect: Stoppt unsichtbare Tracker und macht den Browser schneller
Disconnect Facebook: Facebook kann die Webseiten, die besucht werden, nicht mehr tracken

Viel Spaß beim sicheren Surfen!

Das könnte Sie auch interessieren:
VPN: Wie man sich einfach vor Überwachung im Internet schützen kann
Sichere Alternativen zu Dropbox, Facebook, Google und Co.
Sichere und anonyme Email-Dienste
Anonym surfen – Sechs VPN-Anbieter im Vergleich

Lesenswert:
https://netzpolitik.org/2014/how-to-analyze-browser-fingerprinting-bhaviour-tracking/

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

simple Ula

I want to be rich. Rich in love, rich in health, rich in laughter, rich in adventure and rich in knowledge. You?

what SISTER RAY says

Reality is for people who are scared of unicorns.

Felipe Kroll's Artwork

"Sometimes quiet is violent"

word and silence

poetry & prose by Tim Miller

LOWLIFE MAGAZINE

"Find what you love and let it kill you." – Charles Bukowski

thewellredmage.wordpress.com/

"But some day you will be old enough to start reading fairy tales again."

THE SUBLIMINAL HERALD

“Don’t let the darkness grow, everyone has their own light so keep it burning, keep it adamant, for we will never fade!”

%d bloggers like this: